Eine Auswahl von Stimmen zu meinen Multivisionsvorträgen sowie einige meiner Publikationen.

Multivisions-Vorträge

 

Bayerisches Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz

Biosphärenreservat Bayerische Rhön e.V.

Bund für Umwelt und Naturschutz

Bund Naturschutz in Bayern

CHW – Colloquium Historicum Wirsbergense (Ebernsfelde)

Efficiency Clubs (Bern, Basel und Zürich)

Evangelisches Bildungswerk Coburg

HGON – Hessische Gesellschaft für Ornitologie und Naturschutz e.V.

Gruner + Jahr-Verlag Hamburg

Kulturforen (diverse)

Landesbund für Vogelschutz

 

Landschaftspflegeverbände (diverse)

Münchner Entomologische Gesellschaft e.V.

Naturforschende Gesellschaft Bamberg e.V.

Naturgarten e.V.

Naturkundemuseen (diverse)

Naturpark Fichtelgebirge e.V.

Naturwissenschaftlicher Verein Würzburg e.V.

Obst- und Gartenbauvereine (diverse Kreisverbände)

Rotary Clubs (diverse)

SDW – Schutzgemeinschaft Deutscher Wald

Verein Deutscher Ingenieure (VDI)

Verein für Naturkunde Lüchow e.V.

Volkshochschulen (diverse)

Publikationen

Airone (Italien): "Il mistero della Camera Rossa"; Nr. 207/Juli 1998, Titelgeschichte

GEO: "Mohnbienen – Blumen für die Kinderstube"; Nr. 2/1997

GeoLino: "Die Sandungeheuer - Ameisenlöwen"; Nr. 1/2017

Imkerfreund: "Eine Kinderstube aus rotem Samt"; 5/2014; Titelgeschichte

LandLust: "Leben auf dem Apfelbaum"; Mai/Juni 2015; Titelgeschichte

LandZauber: "Die Mohnbiene – Eine Kinderstube aus rotem Samt"; Nr. 9/2014

MAKROFOTO: "Insekten im Flug fotografieren" und Dossier "Schmuckgrabwespe"; Nr. 5/2017

Makrotreff: "Früher Frühlingsbote: der Zitronenfalter"; Februar 2017

natur: "Sandkastenspiele"; Nr. 7/2016

NaturFoto: "Warten lohnt sich"; Nr. 8/August 2017

ornis (Schweiz): "Ameisensichelwanze: Die Ameise, die keine ist"; Nr. 3/Juni 2015

Terre Sauvage (Frankreich): Le mystère de la chambre rouge; Nr. 128/Mai 1998

TV Hören und Sehen: "Geboren auf Rotem Samt – Vom Leben der Mohnbiene"; Nr. 31/August 2014

...und viele andere mehr.